Home
Bereich für Mitglieder
Verband
Mitgliedschaft
Schwerpunktthemen
Antidiskriminierungsgesetz
Außengastronomie
Beschäftigungen Flüchtlinge
GEMA
Jugendschutz
Kinderschutz
Kultur- und Tourismustaxe
Mehrwertsteuer
Mindestlohn
Rauchverbot
Standpunkt
Steuern
Dienstleistungen
Aus- & Weiterbildung
Veranstaltungen
Aus der Branche
Presse / Veröffentlichungen
Partner
Kontakt

Unsere Kooperationspartner
  • https://www.lunchnow.com/partner/
  • http://www.hamburger-volksbank.de/
  • http://www.goettsche.de/
  • http://www.skwschwarz.de/
  • https://hansemerkur-bkv-hamburg.de/
  • https://www.dak.de/dak/online-mitgliedsantrag-1534650.html?cid=0&chn=217&oin=0
DEHOGA Hamburg HOME

• 

Beschäfigung Geflüchteter

Druckversion
 
Unterstützung für Arbeitgeber
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) und das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) haben ein neues Kooperationsmodell entwickelt, um intelligent verknüpfte Förderketten zur Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Beschäftigung aufzubauen und so einstellungsbereite Arbeitgeber zu unterstützen. Das Modell, das auf bestehenden Förderinstrumenten aufbaut und sich außer an Flüchtlinge auch an Geringqualifizierte über 25 Jahre richtet, sieht verschiedene Integrationsphasen vor und kombiniert Sprachförderung, betriebliche Erprobung, beschäftigungsbegleitende Qualifizierung und Fortsetzung des Qualifizierungsweges. Auch im Bereich der dualen Ausbildung können verschiedene, aufeinander aufbauende Module kombiniert werden: Sprachförderung, Berufsorientierung und Heranführung an den Ausbildungsmarkt sowie Aufnahme einer Ausbildung bzw. Einstiegsqualifizierung bei möglicher Unterstützung durch ausbildungsbegleitende Hilfen, assistierter Ausbildung oder auch weiterer sprachlicher Qualifizierung. Detaillierte Informationen finden Sie in den folgenden Flyern zum Download. > weiter lesen
Step by Step zur betrieblichen Ausbildung
> weiter lesen
Kommit- Kooperationsmodell mit berufsanschlussfähiger Weiterbildung
> weiter lesen
Vermittlung von Geflüchteten
(Hamburg, 30.09.2016) Sie möchten einen Geflüchteten in Ihrem Betrieb einstellen? Ihr DEHOGA Hamburg hilft Ihnen dabei. > weiter lesen
Merkblatt zum neuen Integrationsgesetz
> weiter lesen
Antworten auf häufig gestellte Fragen
> weiter lesen
Wege für Flüchtlinge in Praktikum, Ausbildung, Arbeit
> weiter lesen
 


GASTRO GmbH
  Das Dienstleistungsangebot
der GASTRO GmbH:
 
  GASTRO GmbH  
  Treffpunkt Nord 2017  
treffpunkt nord
  Sommerempfang 2017  
Sommerempfang 2017
  Gasthaus  
 

DAS GASTHAUS
Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe

          

 

 
 
Mediadaten 2017 als PDF
- Anzeige aufgeben -
 

Anzeige  

 

 



   SUCHE    |    SITEMAP    |     IMPRESSUM  |     DATENSCHUTZ