Home
Bereich für Mitglieder
Verband
Mitgliedschaft
Schwerpunktthemen
Dienstleistungen
Aus- & Weiterbildung
Veranstaltungen
Aus der Branche
Presse / Veröffentlichungen
Partner
Kontakt

Unsere Kooperationspartner
  • http://www.goettsche.de/
  • http://www.hamburger-volksbank.de/
  • http://www.h-g-k.de/
  • http://www.darboven.com/
  • http://vilsa.de/
  • http://www.horeca24.de/
  • http://www.niehoffs-vaihinger.de/
DEHOGA Hamburg HOME

• 

Willkommen

Druckversion
 
 

Liebe Besucher,
herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des DEHOGA Hamburg – dem Ansprechpartner und Branchenverband von Hotellerie und Gastronomie in Hamburg.
Wir haben die wichtigsten Informationen über die Branche, Mitgliedschaft und Schwerpunktthemen für Sie zusammengestellt - sollten Sie darüber hinaus gehende Fragen haben, steht Ihnen das Team der Geschäftsstelle gerne telefonisch oder per Mailanfrage zur Verfügung.
Fragen zu klassischen Themen eines Verbandes wie Mitgliedschaft, Satzung und Rechtsberatung finden Sie ebenso wie Lobbying und Fachthemen in der linken Leiste unter dem Signum des DEHOGA Hamburg. Zum darüber hinaus gehenden Dienstleistungsangebot, das über die Gastro GmbH angeboten wird, gelangen Sie über das entsprechende Logo auf der rechten Seite. Hier sind weitere individuelle Dienstleistungen abgebildet wie Betriebsberatung, Weiterbildung und Seminare.
Anregungen und Anmerkungen nehmen wir jederzeit gerne entgegen!

Ihr
Gregor Maihöfer
Hauptgeschäftsführer

 


 
Liebe Mitglieder,
am Dienstagabend (25.11.2014) fand in der Handelskammer Hamburg eine Informationsveranstaltung zum Thema „Lebensmittelinformationsverordnung“ statt.
Inhalt dieser Veranstaltung war die Kennzeichnung der Speisen und Getränke in gastwirtschaftlichen Betrieben. 
 
Folgende Informationen unterstützen Sie bei der Umsetzung:
 
Kennzeichnung
Allergene können auf 4 verschiedene Weisen dargestellt werden:
 
• Numerisch (1, 2, 3,…)
• Alphabetisch (a, b, c,…)
• Symbolisch
• Beschreibend („Fischfilet mit Dijon Senfsoße und Selleriepüree“)
 
Die Symbole finden Sie als kostenlosen Download unter www.allergen-symbolik.de
 
Manche Allergene, wie z. B. Glutenhaltiges Getreide, können Sie evtl. auch durch Produkte wie Reismehl, Maismehl o. ä. ersetzen.
 
Sollten Sie Ihre Speisen- und Büffetkarten bereits geändert haben, sich aber nicht sicher sind, ob Sie alles richtig gemacht haben, wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Verbraucherschutzamt. Falls Sie nicht wissen, welches Verbraucherschutzamt für Ihren Betrieb zuständig ist, gibt Ihnen die Homepage der Stadt Hamburg www.hamburg.de genaue Auskunft.
 
Haftungsausschluss
Wenn Sie für die Zubereitung Ihrer Speisen Produkte verwenden, auf deren Verpackung bspw. „Kann Spuren von Nüssen enthalten“ steht, dann müssen Sie dies nicht kennzeichnen. Dieser Haftungsausschluss dient lediglich zur Absicherung.
 
Bitte denken Sie daran Ihre Mitarbeiter über die Allergene zu informieren mit Hilfe von Schulungen und der DEHOGA-Broschüre „Gute Gastgeber für Allergiker“, damit diese bei Nachfragen von Gästen eine genaue Auskunft geben können. Hierbei ist zu beachten, dass die Aussagen stimmen müssen. Ist ein Mitarbeiter unsicher, ob seine Auskunft richtig ist, sollte eine Übersicht der Allergene-Kennzeichnung Ihrer Karten bereit liegen, um ggf. diese zur Hilfe zu nehmen.
 
Des Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie das Allergenposter bei uns im Verband, Hallerstraße 22, 20146 Hamburg, zu folgenden Konditionen erhalten:
Größe: DIN A3
Preis: €  1,00 zzgl. 3,90 Versandkostenpauschale 
 
Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der Handelskammer Hamburg www.hk24.de im Bereich „Dokumentsuche“ unter folgender Nummer: 116728.
 
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung:
 
Ihr DEHOGA Hamburg – Mitgliederverwaltung
(040) 41 34 30 73 Christian Klueß
(040) 41 34 30 72 Elisa Schnoor
 

 

Bitte vormerken: INTERNORGA vom 13 bis 18. März 2015

 

Rückblick: INTERNORGA mit bester Stimmung

DEHOGA zieht positive Bilanz
(Hamburg, 31. März 2014) Die Stimmung war gut, denn die INTERNORGA 2014 konnte ihre Position als Leitmesse und Branchentreff wieder einmal eindrucksvoll bestätigen. Die Bilanz von Ausstellern und Besuchern auf dem ausgebuchten Messegelände war einhellig positiv. Laut einer Umfrage würden 90 Prozent die Messe als sehr gut bis gut bewerten und sie weiterempfehlen. Bei insgesamt 95.000 Fachbesuchern gab es darüber hinaus auch einen beachtlichen Anstieg internationaler Besucher auf 7 Prozent /Vorjahr 4 Prozent).
„Wir sind zufrieden mit der diesjährigen INTERNORGA, die Stimmung war ausgesprochen positiv. Man merkt deutlich, dass die Branche Rückenwind hat“, sagt Bernd Aufderheide von der Hamburg Messe.  

Neuer DEHOGA Auftritt
Die diesjährige INTERNORGA brachte auch für den Verband einige Neuerungen mit sich, das DEHOGA Forum präsentierte sich in neuer Form. Die gläserne Küche fiel weg, da der Platz nicht mehr genutzt werden konnte und so waren neue Aktivitäten erforderlich. „Das gastronomische Forum wurde positiv aufgenommen“, resümiert DEHOGA Hamburg Geschäftsführer Gregor Maihöfer.

Mit dem Bezahl-Sender Sky präsentierte sich in diesem Jahr erstmals der neue Partner, über den Mitglieder zu günstigeren Konditionen exklusive Vorteile genießen können bei der Live-Übertragung von Fußballspielen und anderen Sportevents. Auf der Messe gab es zahlreiche Aktionen und als Höhepunkt einen Sky-Experten-Talk mit Fußallgrößen wie Patrick Owomoyela oder Holger Hieronymus zur bevorstehenden Fußball-WM in Brasilien.
„Bei Sky war immer viel Bewegung“, so Maihöfer. „Wenngleich das nicht immer unsere Zielgruppe war, so ist das vor dem Hintergrund der neuen Kooperation durchaus ein erfolgversprechender Anfang.“

Optimierungen geplant
Für das nächste Jahr sind weitere Optimierungen vorgesehen. Maihöfer: „Der Kochclub Gastronom möchte gern wieder eine Vorführung machen, wenn die Finanzierung gesichert werden kann. Auch die Servicemeister haben den Wunsch nach einen anderen Stand geäußert.“ Letztlich ist die Bilanz aber auch hier positiv. Nach dem wetterbedingten Besucherrückgang im vergangenen Jahr, hatte man mehr Besucher erwartet. Und diese Erwartungen wurden auf jeden Fall erfüllt. (AR)

     


Allergenplakat

Mitglieder finden im "Bereich für Mitglieder" unter dem Navigationspunkt "Informationen" jetzt das Allergenplakat.

Hier sind 14 Zutaten und Stoffe aufgelistet, die Allergien und Unverträglichkeiten auslösen können.                                            


7% Mehrwertsteuer für Hotellerie und Gastronomie

Pro 7% – endlich runter mit der Mehrwertsteuer!

Der DEHOGA setzt sich für die Senkung der Mehrwertsteuer im Gastgewerbe insgesamt ein.
Alle Informationen unter: www.prosiebenprozent.de.

Interne Mitgliederinformationen mit aktuellen Fragen und Antworten zur Mehrwertsteuersenkung finden Sie im kennwortgeschützten Bereich für Mitglieder.


 

"Fair schmeckts besser!"

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,
 
am 07.07. startet um 07:07 Uhr startete die Internetseite zur DEHOGA-Initiative „Fair schmeckt’s besser“ . Mit der Initiative zeigt der Verband die Widersprüche bei der Besteuerung von Essen auf und fordert den einheitlichen ermäßigten Satz für alles, was man essen kann.
 
Ihr DEHOGA informiert auf der Website über den irrwitzigen Steuerwirrwarr bei Lebensmitteln und Speisen. „Es kann nicht sein, dass das frisch zubereitete Essen im Lokal mit 19 Prozent besteuert wird, die Fertiggerichte aus dem Supermarkt oder das Hundefutter dagegen mit sieben Prozent“, urteilt DEHOGA-Präsident Ernst Fischer.
 
Auf der neuen Internetseite www.fairschmecktsbesser.de finden sich die 7 stärksten Argumente für einen einheitlichen Steuersatz. Gastronomen aus ganz Deutschland sind Botschafter der Initiative und erklären, warum eine steuerliche Gleichbehandlung aller Speisen richtig und wichtig ist.
 
Werden auch Sie Unterstützer der Initiative! Tragen Sie sich in die Unterstützerliste mit Ihrem Statement ein: Hier eintragen
 
Gleichzeitig ist die Fanpage „Fair schmeckt’s besser“ auf Facebook gestartet. Sie können hier bei einem Gewinnspiel zur Initiative mitmachen. Sie müssen nur ein paar Fragen beantworten. Wem das Losglück hold ist, der kann sich auf tolle Preise freuen.
 
Hier geht es zur Website der Initiative

 

 


GASTRO GmbH
  Das Dienstleistungsangebot
der GASTRO GmbH:
 
  GASTRO GmbH  
  10. Treffpunkt Nord  
treffpunkt nord
  Sommerempfang 2014  
Sommerempfang 2014
  Imagefilm  
Imagefilm - Video
Quicktime-Version Flash-Version
  DEHOGA - Daten & Fakten  
DEHOGA – Daten & Fakten - Video
Quicktime-Version Flash-Version
  Gasthaus  
 
Die aktuelle Ausgabe des "Gasthaus" als PDF-Datei
Dezember 2014
Download
 
 
Mediadaten 2014 als PDF
 



   SUCHE    |    SITEMAP    |     IMPRESSUM  
schließen